×
Your Basket is Empty
Continue Shopping
×
SHOP
  • SNOO
    Smart Sleeper
  • Sleepea
    Swaddles
  • SNOO Sack,
    Sheets & More
  • SNOObear
  • Gift Card
  • REVIEWS
  • SNOO Smart Sleeper
  • Sleepea Swaddle
  • BLOG
    FAQS
    Contact Us

    HAPPIEST BABY, INC.

    VERKAUFSBEDINGUNGEN – DEUTSCHLAND

    Stand: 28. Mai 2020

    Wenn in diesen Verkaufsbedingungen von „HBI“, „wir“, „uns“ „unser“ oder „unsere“ die Rede ist, so beziehen wir uns auf Happiest Baby, Inc. mit eingetragener Anschrift 3115 South La Cienega Boulevard, Los Angeles, California 90016, USA, die gleichzeitig unsere Haupthandelsadresse ist.

    1) GELTENDE BESTIMMUNGEN

    A.  Wenn Sie über happiestbaby.eu oder eine unserer Apps oder anderen Websites (die „Websites“) oder anderweitig Produkte, digitale Inhalte und/oder Geschenkgutscheine („Produkt(e)“, „digitale Inhalte“ oder „Geschenkgutschein(e)“) von uns kaufen, werden Sie aufgefordert, Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen zu erklären, die bei digitalen Inhalten und Produkten, die eine Software enthalten, die Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), die unter Endnutzer-Lizenzvereinbarung veröffentlicht ist, umfassen (gemeinsam die „Verkaufsbedingungen“). Falls Sie mit diesen Verkaufsbedingungen nicht einverstanden sind, kaufen Sie die Produkte oder Dienstleistungen von HBI nicht.

    B.  Wir verkaufen ausschließlich an Verbraucher. Wir verkaufen nicht an Wiederverkäufer; d. h., dass der Kauf dieser Produkte durch einen Wiederverkäufer gegen diese Verkaufsbedingungen verstößt. Wiederverkäufer sind definiert als eine Gesellschaft oder natürliche Person, die zu geschäftlichen Zwecken tätig ist und Waren mit der Absicht kauft, sie zu verkaufen, statt sie zu nutzen.

    C.  Bitte lesen Sie sich diese Verkaufsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Produkte oder Dienstleistungen bestellen. Wir empfehlen Ihnen, sich diese Verkaufsbedingungen zum späteren Nachschlagen auszudrucken oder auf Ihrem Computer abzuspeichern.

    D.  Sie können die jeweils aktuelle Fassung der Verkaufsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir können diese Verkaufsbedingungen jederzeit vollständig oder teilweise aktualisieren, ändern oder ersetzen, um Änderungen unserer Produkte, Dienste, Websites oder Änderungen der Anforderungen unserer Nutzer, unserer geschäftlichen Prioritäten oder des geltenden Rechts zu entsprechen. Wenn wir diese Verkaufsbedingungen ändern, weisen wir Sie gegebenenfalls auf unseren Websites darauf hin. In jedem Fall ist aber die Fassung der Verkaufsbedingungen, die für Ihren Kauf von Produkten oder Dienstleistungen gültig ist, die Fassung, mit denen Sie sich während Ihres Kaufvorgangs einverstanden erklärt haben. Bitte kontrollieren Sie die Verkaufsbedingungen jedes Mal, wenn Sie eine Bestellung auf unseren Websites aufgeben, um sicherzustellen, dass Ihnen die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden rechtlichen Bedingungen bekannt sind.

    2)  PREISE; VERSAND UND STEUERN

    Alle Preise auf den Websites sind in € (EUR) angegeben; einschließlich aller Steuern, jedoch ohne Versand- und Bearbeitungskosten, die separat ausgewiesen werden. Alle Artikel werden vorbehaltlich ihrer Verfügbarkeit angeboten und HBI behält sich das Recht vor, Bestellungen Mengenbeschränkungen aufzuerlegen. Alle Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie für die Zahlung aller Steuern verantwortlich sind, die für Ihre Käufe bei uns anfallen.

    3)  VERTRAGSSCHLUSS

    Die Präsentation der Produkte, digitalen Inhalte und Geschenkgutscheine auf der Website stellt unser Angebot dar. Indem Sie am Ende der Kaufabwicklung auf die Schaltfläche „Kaufen“ klicken, nehmen Sie das Angebot über die Inhalte Ihres Warenkorbs an. Wir zeigen Ihnen oberhalb der Schaltfläche, mit der Sie den Kauf endgültig durchführen, eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung an. Bitte überprüfen Sie diese Zusammenfassung und stellen Sie sicher, dass alle von Ihnen eingegebenen Informationen korrekt sind und Sie die richtigen Artikel in Ihren Einkaufskorb gelegt haben. Solange Sie noch nicht auf die Schaltfläche „Kaufen“ geklickt haben, können Sie in der Kaufabwicklung jederzeit wieder zurückgehen, um Fehler zu korrigieren.

    Die Bestätigung einer Bestellung durch uns bedeutet, dass Ihre Bestellanfrage bei uns eingegangen ist; sie bedeutet nicht, dass Ihre Bestellung versendet worden ist.

    4)  VERSAND UND BEARBEITUNG; RISIKO DES VERLUSTS; AUSFUHR AUF IHR EIGENES RISIKO

    Mit Abschluss der Lieferung sind Sie für die Produkte verantwortlich. Das Eigentum an den Produkten geht auf Sie über, sobald wir die Zahlung in voller Höhe, einschließlich aller Versandkosten, erhalten haben. Wenn wir an Sie oder gemäß Ihren Anweisungen versenden, erklären Sie sich damit einverstanden, die Versand- und Bearbeitungskosten zu zahlen, die Ihnen auf den Websites bei Aufgabe Ihrer Bestellung angezeigt werden. Sie erklären, dass Sie alle Kosten kontrollieren, bevor Sie eine Produktbestellung aufgeben oder sich für Dienste anmelden. Bei bestimmten Artikeln ist, sofern angegeben, die Abholung am Standort eines unserer autorisierten Vertreter möglich, wobei der Versand bis zu diesem Punkt kostenlos erfolgt (jedoch kann es sein, dass einige Ausschlüsse gelten). Grundsätzlich erfolgt der Versand als standardmäßige Lieferung am Boden, sofern Sie nicht eine beschleunigte Lieferung verlangen.

    Sie erkennen an, dass unsere Produkte nur für die Länder entwickelt wurden und zertifiziert sind, in die wir gemäß den Angaben auf unserer Website den Versand anbieten. Sie sind nicht zur Verwendung außerhalb dieser Länder vorgesehen und es kann vorkommen, dass sie außerhalb dieser Länder nicht wie vorgesehen funktionieren. Wenn Sie sich unsere Produkte für die Ausfuhr aus dem Land, das Sie bei Ihrer Bestellung als das Zielland für den Versand angegeben haben, beschaffen oder Sie den Versand unserer Produkte für die Ausfuhr aus diesem Land anweisen, tun Sie dies auf eigenes Risiko. Wir haften nicht für Mängel, Fehlfunktionen oder Schäden, die aus der Verwendung des Produkts außerhalb der Region oder Regionen, für die es bestimmt ist, entstehen.

    5) ZAHLUNG; GUTSCHRIFT BEI ERSTATTUNGEN

    Es können nur gültige Kreditkarten oder andere Zahlungsmethoden, die als für uns akzeptabel angegeben sind, genutzt werden, und alle Rückerstattungen werden derselben Karte oder anderen Zahlungsmethode gutgeschrieben. Mit der Übermittlung Ihrer Bestellung versichern Sie, dass Sie zur Verwendung der angegebenen Karte oder Zahlungsmethode berechtigt sind, und bevollmächtigen uns, diese Karte oder die jeweilige andere Zahlungsmethode für Ihre Bestellung (einschließlich Steuern, Versand-, Bearbeitungskosten und allen anderen auf den Websites beschriebenen Beträgen) zu belasten. Falls die Karte (oder die jeweilige andere Zahlungsmethode) nicht verifiziert werden kann, ungültig ist, oder aus anderen Gründen nicht akzeptiert wird, wird Ihre Bestellung automatisch ausgesetzt oder storniert. Alle Probleme, mit denen wir konfrontiert werden, müssen von Ihnen gelöst werden, damit Ihre Bestellung weiter bearbeitet werden kann.

    6) EINSCHRÄNKUNGEN

    Alle von uns verkauften Produkte dienen ausschließlich Ihrem persönlichen Gebrauch. Sie stimmen zu, die Produkte nur für rechtmäßige Zwecke und in einer Weise zu nutzen, die die Rechte anderer nicht verletzt bzw. die Nutzung der Produkte durch andere Personen nicht einschränkt oder verhindert.

    HBI ist nicht verantwortlich für Schäden oder Haftungsansprüche, die sich aus folgenden Punkten ergeben: (i) Nutzung der Produkte und Dienste für andere Zwecke als die, für die die Produkte und Dienste konzipiert oder vorgesehen sind, oder Nutzung bei ungeeigneten Temperaturen, ungeeigneter Luftfeuchtigkeit oder unter anderen ungeeigneten Umweltbedingungen, oder Nutzung der Produkte oder Dienste entgegen den schriftlichen Anweisungen von HBI (die zum Zeitpunkt des Kaufs vorgelegt oder auf ihren Websites veröffentlicht wurden), (ii) normale Abnutzung oder Alterung oder unsachgemäße Reparatur oder Wartung oder unsachgemäßer Betrieb oder der Anschluss an eine ungeeignete Spannungsversorgung oder Reparaturversuche durch jemand anderen als eine von HBI zur Wartung Ihres HBI-Produkts autorisierte Einrichtung.

    7) ÜBERPRÜFUNG VON BESTELLUNGEN

    Es kann vorkommen, dass wir im Rahmen unserer Auftragsbearbeitungsverfahren Bestellungen auf Betrug oder andere Arten von unerlaubten oder rechtswidrigen Aktivitäten prüfen. Wir behalten uns das Recht vor, den Vertrag bei Betrug, einem Verstoß gegen diese Verkaufsbedingungen oder anderen unerlaubten oder rechtswidrigen Aktivitäten aufzulösen. Falls wir betrügerische, unerlaubte oder rechtswidrige Aktivitäten vermuten, kann es vorkommen, dass wir uns unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an Sie wenden, um uns Ihre Bestellung von Ihnen bestätigen zu lassen. Diese Maßnahmen dienen dazu, unsere Kunden und uns selbst vor Betrug sowie vor anderen unerlaubten oder rechtswidrigen Aktivitäten zu schützen.

    8) GEWÄHRLEISTUNGEN

    Sie haben bestimmte gesetzliche Rechte, wenn Artikel mangelhaft sind, was einschließt, wenn sie nicht wie beschrieben beschaffen sind oder nicht mit angemessener Sorgfalt und Sachkunde bereitgestellt wurden. Diese gesetzlichen Rechte werden durch die vorliegenden Verkaufsbedingungen in keiner Weise beeinträchtigt.

    9) GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT UND VERTRAGLICHES RÜCKTRITTSRECHT

    A.  Vertragliches Rücktrittsrecht

    Bei Produkten, die über die Websites gekauft werden, haben Sie ein vertragliches Recht zum Rücktritt innerhalb der unten angegebenen Fristen. Dieses vertragliche Recht haben Sie jedoch nicht bei Geschenkgutscheinen und digitalen Inhalten, die von Ihnen gestreamt oder heruntergeladen werden (beachten Sie auch die Bestimmungen zu digitalen Inhalten weiter unten). Ihr gesetzliches Widerrufsrecht als Verbraucher bleibt von diesem vertraglichen Recht unberührt (wie in Unterabschnitt B erläutert).

    Bei allen Produkten haben Sie 30 (dreißig) Tage ab dem Tag, an dem Sie (oder eine von Ihnen benannte Person) die Produkte erhalten.

    Bei von uns bereitgestellten digitalen Inhalten liefern wir diese digitalen Inhalte unverzüglich an Sie aus und Sie werden sich damit bei der Bestellung einverstanden erklärt haben, sodass Sie kein vertragliches Rücktrittsrecht haben.

    Um vom Vertrag zurückzutreten, wenden Sie sich bitte an einen Kundendienstmitarbeiter von HBI oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter customercare-eu@happiestbaby.com mit folgenden Angaben: (1) Ihrem Namen, (2) Ihrer Adresse und (3) einer eindeutigen Erklärung, dass Sie vom Vertrag zurücktreten möchten. Sie können auch das hier bereitgestellte Formular verwenden, allerdings ist dies nicht zwingend erforderlich. Ihr Rücktritt ist ab dem Datum wirksam, an dem Sie uns kontaktieren, solange dies innerhalb der Rücktrittsfrist geschieht.

    Wenn Sie Ihr vertragliches Rücktrittsrecht ausüben, erhalten Sie den Preis, den Sie für die Produkte gezahlt haben, und alle angefallenen, von Ihnen gezahlten Versandkosten in voller Höhe zurück. Wir werden die Ihnen zustehende Rückerstattung so bald wie möglich bearbeiten, in jedem Fall jedoch innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem wir die Produkte zurückerhalten oder an dem Sie uns gegenüber nachweisen, dass Sie die Produkte zurückgesendet haben (bitte beachten Sie unser „Rücksendeverfahren“ unten). Wir dürfen den Ihnen für den Preis (exklusive Versandkosten) zurückerstatteten Betrag reduzieren, um eine etwaige Minderung des Werts der Produkte, die dadurch entstanden ist, dass Sie die Produkte auf eine Art und Weise gehandhabt haben, wie es in einem Laden nicht erlaubt gewesen wäre, oder die Tatsache, dass Sie Zubehör nicht zurückgesendet haben, auszugleichen. Alle Erstattungen erfolgen über dasselbe Zahlungsmittel, das Sie für Ihren ursprünglichen Kauf verwendet haben, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart wird, und Ihnen entstehen durch den Erhalt des Erstattungsbetrags keine Gebühren.

    Um ein Produkt an uns zurückzusenden, nachdem Sie Ihr vertragliches Rücktrittsrecht ausgeübt haben, müssen Sie zunächst bei einem Kundendienstmitarbeiter von HBI eine Warenrücksendungsgenehmigungsnummer (Return Merchandise Authorization (RMA) Number) anfordern. Es kann vorkommen, dass wir zusätzliche Informationen von Ihnen verlangen. Alle Rücksendungen müssen innerhalb von 10 (zehn) Tagen nach Anforderung einer Warenrücksendungsgenehmigung (Return Merchandise Authorization (RMA)) versandt werden, wobei der Poststempel maßgeblich ist. Wenn Sie eine RMA-Nummer erhalten haben, muss Ihr Produkt zusammen mit einem gültigen Kaufnachweis und dem gesamten Zubehör, entweder in der Originalverpackung oder in einer Verpackung, die einen gleichwertigen Schutz bietet, an die von HBI autorisierte Distributionseinrichtung, die unser Kundendienstmitarbeiter Ihnen nennt, (i) frachtfrei auf unsere Kosten, wenn es sich um eine SNOO Smart Sleeper Babywiege oder defekte Produkte handelt; (ii) bei allen anderen Produkten frachtfrei auf Ihre Kosten zu einem Preis von 7,50 EUR, mit denen das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel belastet wird, zurückgesendet werden.

    B.  Gesetzliches Widerrufsrecht

    Als Verbraucher haben Sie gemäß § 13 BGB („Bürgerliches Gesetzbuch“), zusätzlich zum vertraglichen Rücktrittsrecht das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:

    Vorgehen bei Widerruf

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach

    a) bei der Bereitstellung von digitalen Inhalten: dem Vertragsschluss.

    b) beim Verkauf von Waren: dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, bei dem es sich nicht um den Frachtführer handelt, die Waren physisch in Besitz genommen haben bzw. genommen hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Happiest Baby, Inc., 3115 South La Cienega Boulevard, Los Angeles, California 90016, USA (E-Mail: customercare-eu@happiestbaby.com; Telefon: +49 800 5891896), Ihre Entscheidung zum Widerruf dieses Vertrags durch eine unmissverständliche Erklärung mitteilen (z. B. in einem per Post, Fax oder E-Mail gesendeten Schreiben). Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, jedoch ist dies nicht obligatorisch. Sie können das Muster-Widerrufsformular auch auf unserer Website elektronisch ausfüllen und einsenden. Falls Sie sich für diese Option entscheiden, werden wir Ihnen den Eingang des Widerrufs unverzüglich über ein dauerhaftes Medium (z. B. per E-Mail) bestätigen.

    Zur Einhaltung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie Ihre Mitteilung über Ihre Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist einsenden.

    Auswirkungen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen unverzüglich und keinesfalls später als 14 Tage nach dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Widerruf dieses Vertrags informiert wurden, alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich der Versandkosten zurück (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die dadurch entstanden sind, dass Sie eine andere Lieferart als die günstigste von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben). Wir werden die Rückerstattung über dasselbe Zahlungsmittel durchführen, das Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, sofern mit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde; in jedem Fall entstehen Ihnen durch diese Rückerstattung keinerlei Gebühren. Wir dürfen die Rückerstattung zurückhalten, bis wir die Waren von Ihnen zurückerhalten haben oder Sie uns gegenüber nachweisen, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, was zuerst eintritt.

    Sie werden die Waren unverzüglich, in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns Ihren Widerruf dieses Vertrags mitteilen, an uns zurücksenden. Die Frist wird eingehalten, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden.

    Sie tragen die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren.

    Sie sind lediglich haftbar für einen etwaigen Wertverlust der Waren, der darauf zurückzuführen ist, dass diese anders gehandhabt wurden, als es erforderlich ist, um die Beschaffenheit, die Eigenschaften und die korrekte Funktion der Waren festzustellen.

     

    Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn HBI bei digitalen Inhalten mit der Erfüllung des Vertrags begonnen hat, nachdem Sie ausdrücklich eingewilligt haben, dass HBI vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Vertragserfüllung beginnt, und Sie mit Ihrer Einwilligung anerkannt haben, dass Sie Ihr Recht auf Widerruf des Vertrags verlieren, sobald mit der Erfüllung des Vertrags begonnen wird.

    Muster-Widerrufsformular

    (Bitte dieses Formular nur ausfüllen und einsenden, wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen möchten)

    — An Happiest Baby, Inc., 3115 South La Cienega Boulevard, Los Angeles, California 90016, USA (E-Mail: customercare-eu@happiestbaby.com):

    — Ich/wir (*) erkläre(n) hiermit, dass ich/wir (*) meinen/unseren (*) Vertrag über den Verkauf der folgenden Waren (*) / die Bereitstellung der folgenden Dienste (*) widerrufen möchte

    — Bestellt am (*) / erhalten am (*)

    — Name des Verbrauchers / der Verbraucher

    — Adresse des Verbrauchers / der Verbraucher

    — Unterschrift des Verbrauchers / der Verbraucher (nur wenn dieses Formular ausgedruckt und eingesandt wird)

    — Datum

     

    (*) Wie jeweils erforderlich löschen.

     

    11) DIE PRODUKTE SINE KEINE MEDIZINPRODUKTE

    Weder die SNOO Smart Sleeper Babywiege noch irgendwelche anderen der von HBI angebotenen Produkte sind Medizinprodukte. HBI erklärt nicht, dass die Verwendung eines Produkts oder einer Dienstleistung (mit oder ohne Produkte oder Dienstleistungen von Dritten) eine medizinische Behandlung darstellt. Sie haben verstanden und erkennen an, dass die Produkte von HBI sowie die zugehörigen Dienste im Notfall keine Rettungsdienste verständigen. Darüber hinaus kann der Kundendienst oder technische Support von HBI nicht als medizinische Ressource angesehen werden. Falls Sie einen Notfall oder ein medizinisches Anliegen haben, sind Sie dafür verantwortlich, angemessene medizinische Hilfe aufzusuchen.

    12) HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

    Durch keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen wird/werden (a) die Haftung irgendeiner Person für Tod oder Personenschäden infolge von Fahrlässigkeit, (b) die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, (c) Ansprüche auf Grundlage des deutschen Produkthaftungsgesetzes, (d) die Haftung für ausdrückliche, von HBI gegebene Gewährleistungen und (e) Datenschutzverletzungen eingeschränkt oder ausgeschlossen. Keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen soll Ihre gesetzlichen Verbraucherrechte beeinträchtigen.

    Von den oben genannten Fällen abgesehen, haftet HBI in Fällen von leichter Fahrlässigkeit nur für die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten und nur in folgendem Umfang: HBI haftet Ihnen gegenüber nicht für von Ihnen erlittene Verluste oder Schäden, die für Sie und für uns zu dem Zeitpunkt, an dem Sie den vorliegenden Verkaufsbedingungen zugestimmt haben, nicht vernünftigerweise vorhersehbar waren – Verluste oder Schäden gelten als vernünftigerweise vorhersehbar, wenn es entweder zu dem Zeitpunkt, an dem Sie den vorliegenden Verkaufsbedingungen zugestimmt haben, offensichtlich war, dass sie eintreten könnten, oder sowohl Sie als auch wir wussten, dass sie eintreten können, zum Beispiel wenn Sie und wir darüber gesprochen haben. „Wesentliche Vertragspflichten“ im Sinne dieser Bestimmung sind die Pflichten, die erfüllt werden müssen, um den Zweck des Vertrags zu erreichen, und auf deren Erfüllung Sie sich deshalb grundsätzlich verlassen können.

    13) STREITIGKEITEN

    Wir werden unser Bestes tun, um etwaige Streitigkeiten über die vorliegenden Verkaufsbedingungen beizulegen.

    Die vorliegenden Verkaufsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Gestaltung unterliegen dem deutschen Recht. Wenn Sie aber Verbraucher und Einwohner eines Mitgliedsstaats der Europäischen Union sind, können Sie sich auf die zwingenden Bestimmungen und Ihre gesetzlichen Rechte aus dem geltenden Recht des jeweiligen Landes berufen. Die vorliegenden Verkaufsbedingungen haben keine Auswirkungen auf Ihr Recht als Verbraucher, sich auf diese zwingenden Bestimmungen und gesetzlichen Rechte aus dem lokalen Recht zu berufen.

    Sie und wir kommen überein, dass die Gerichte von Deutschland die nicht ausschließliche Zuständigkeit haben. Wenn Sie jedoch ein Verbraucher und Einwohner eines anderen Landes sind, können Sie und wir auch ein Verfahren in dem jeweiligen Land anstrengen.

    Die Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung steht unter zur Verfügung http://ec.europa.eu/odr. Jedoch ist HBI weder verpflichtet noch gewillt, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherstreitschlichtungsstellen teilzunehmen, und kann somit im alleinigen Ermessen entscheiden, ob sie damit einverstanden sind, eine Beschwerde über die ODR-Plattform beizulegen.

    14) ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

    Die Sprache dieses Vertrags ist Deutsch.

    Wenn ein Gericht einen Teil dieser Verkaufsbedingungen für rechtswidrig erachtet, bleibt der übrige Teil weiter in Kraft. Jeder Abschnitt dieser Verkaufsbedingungen hat eigenständige Wirkung. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass einer von ihnen rechtswidrig ist, bleiben die übrigen Absätze in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

    Selbst wenn wir die Durchsetzung dieser Verkaufsbedingungen aufschieben, können wir sie zu einem späteren Zeitpunkt noch durchsetzen. Wenn wir nicht unverzüglich darauf bestehen, dass Sie eine Handlung vornehmen, die gemäß diesen Verkaufsbedingungen gefordert wird, oder wir es aufschieben, Maßnahmen gegen Sie zu ergreifen, wenn Sie gegen diese Verkaufsbedingungen verstoßen haben, bedeutet das nicht, dass Sie diese Handlungen nicht zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen müssen oder wir dadurch gehindert werden, zu einem späteren Zeitpunkt Maßnahmen gegen Sie zu ergreifen.

    HBI kann Mitteilungen, die gesetzlich vorgeschrieben sind oder zu anderen Zwecken ergehen, (nach eigenem Ermessen) per E-Mail an die primäre E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Konto verknüpft ist, als Benachrichtigung auf Mobilgeräten oder in Papierform zustellen oder solche Benachrichtigungen auf ihren Websites veröffentlichen. HBI ist nicht verantwortlich für automatische Filter, die Sie oder Ihr Netzanbieter gegebenenfalls auf E-Mail-Benachrichtigungen anwenden.

    Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben oder weitere Informationen anfordern wollen, können Sie uns unter der Adresse 3115 South La Cienega Boulevard, Los Angeles, Kalifornien 90016, USA, oder per E-Mail an customercare-eu@happiestbaby.com kontaktieren.